Namenswettbewerb

 

Wir suchen einen Namen für das neue Gebäude am Aufseßplatz!

Der Namenswettbewerb ist beendet.

Am Dienstag, 22. Juni 2021, endete die Bewerbungsphase im Namenswettbewerb für das neue Gebäude am Aufseßplatz in Nürnberg. Wir danken für das große Interesse und werden nun die zahlreichen Einsendungen sichten und in ein Juryverfahren geben. Die Fachjury wird nun über die eingesandten Vorschläge beraten und eine Vorauswahl treffen.

Zur Fachjury gehören:

  • Dr. Michael Fraas, Wirtschafts- und Wissenschaftsreferent der Stadt Nürnberg
  • Susanne Wolf, Regionalleiterin Expansion der EDEKA-Grundstücksgesellschaft
  • Ümit Sormaz, Mitglied des Stadtrats und Vorsitzender des Bürgervereins Nürnberger-Süd
  • Wim ten Brinke, Geschäftsführer Ten Brinke
  • Miriam Seeberger, Projektleiterin von der Ten Brinke Niederlassung in Regensburg

 

Die fünf besten Namensvorschläge werden nach der Juryentscheidung Anfang Juli auf dieser Seite und in den Medien publiziert. 

Für Rückfragen steht Ten Brinke unter namenswettbewerb@tenbrinke.com zur Verfügung.